Pumpen

Strom sparen durch Heizungspumpenaustausch

Hocheffiziente Heizungspumpen sind eine intelligente Alternative. Sie sind seit 2006 auf dem Markt und sind wahre Stromsparer im Vergleich zu alten Heizungspumpen. Vorteil der hocheffizienten Heizungspumpen, sie arbeiten mit modernster Elektronik, optimierter Motorentechnik und laufen nur mit vollem Ein...

Strom sparen durch Heizungspumpenaustausch

Hocheffiziente Heizungspumpen sind eine intelligente Alternative. Sie sind seit 2006 auf dem Markt und sind wahre Stromsparer im Vergleich zu alten Heizungspumpen. Vorteil der hocheffizienten Heizungspumpen, sie arbeiten mit modernster Elektronik, optimierter Motorentechnik und laufen nur mit vollem Einsatz, wenn dieser auch wirklich benötigt wird. Wird eine verschwenderische Altpumpe durch eine solche moderne Umwälzpumpe ersetzt, spart das etwa 80 Prozent der Stromkosten. In einem Einfamilienhaus entspricht das – je nach Größe der Heizung und der alten Pumpe – einer Ersparnis von 100 bis 150 Euro.

 

Wer nach Stromsparquellen sucht, kommt deshalb um einen Pumpentausch nicht herum. Die Pumpe mausert sich dann schnell vom Stromfresser Nummer eins zum Energiesparer. Bei Investitionskosten von 250 bis 400 Euro machen sich Kauf und Einbau einer Hocheffizienzpumpe im Schnitt bereits nach zwei bis fünf Jahren bezahlt. Energiebewusste Hauseigentümer sollten mit dem Einbau einer neuen Heizungsumwälzpumpe nicht bis zum Lebensende der alten Technik warten.

Mehr

Pumpen Es gibt 12 Artikel.

Unterkategorien

Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln